Kvilleken, ist die wahrscheinlich älteste Eichen (geschätzt 1000 Jahre) in Schweden. Die Eiche steht im Gebiet von Norra Kvill in der Nähe von Rumskulla. Der Umfang der Eiche beträgt ca. 13m. Wenn man einmal in der Nähe ist, sollte man sich diese Sehenswürdigkeit nicht entgehen lassen.

 

 

Eine Art Tradition der Besucher scheint zu sein, dass man aus den dort befindlichen Steinen Skulpturen formt und diese dann stehen lässt. Für Kinder ist das mit Sicherheit der interessanteste Teil dabei 😉

Der Besuch des Ortes ist mit keinerlei Kosten verbunden und sollte als “kleines” Zwischenziel gewählt werden, da es mit Sicherheit kein Tagesausflug ist.